Erfahren Sie, was Everything-as-a-Service bedeutet und wie HPE GreenLake Ihre IT-Nutzung ­vereinfachen kann. HPE GreenLake ist ein IT-as-a-Service-Angebot, das das Beste der Cloud in Ihre On-­Premises-Infrastruktur bringt und Ihre Edges, Clouds und Rechenzentren vereinheitlicht. Und ab jetzt können unsere Partner HPE Greenlake bei ALSO Schweiz anfragen und bestellen. ALSO Schweiz ist offiziell HPE Greenlake Certified Distributor!

Was ist HPE Greenlake?

HPE GreenLake ist das marktführende IT-as-a-Service-Angebot von HPE, das ortsunabhängig – in Rechenzentren, Multi-Clouds und am Edge – das Beste der Cloud für Anwendungen und Daten bietet, zusammen mit einem einheitlichen Betriebsmodell. HPE GreenLake bietet Public Cloud-Services und Infrastructure-as-a-Service-Lösungen für lokale Workloads und vollständig verwaltete Workloads in einem nutzungsbasierten Modell.

Gestützt durch HPE GreenLake Central, ein neues, intuitives Self-Service-Portal, und eine Betriebskonsole können Unternehmen Services jetzt noch schneller bereitstellen, Einblicke in Kosten und Compliance gewinnen und die Verwaltung in ihrem gesamten hybriden Umfeld vereinfachen. Das heisst, dass beim Kunden für Geschäftsbereiche und Entwickler nicht mehr die üblichen Wartezeiten für Services anfallen, wenn sie im Self-Service-Portal nach den benötigten Services suchen.

Mit HPE GreenLake schaffen Sie einheitlich das Beste der Cloud über Anwendungen und Daten hinweg und ortsunabhängig – in Private Clouds, Public Clouds, Rechenzentren, an Edges – über eine einzige Konsole, die viele Möglichkeiten bietet:

  • Das Beste der Cloud, modern – lokal oder am Edge
  • Einfachere IT-Prozesse mit konsistenten Cloud-Operationen und Automatisierung
  • Einblicke und Kontrolle in der gesamten IT-Architektur

Vorteile von HPE GreenLake:

Schneller geschäftlicher Nutzen

Schnelle Implementierung von Anwendungen und Services

Vereinfachte IT

Mehr Freiräume für Mitarbeiter, damit sie ihr Bestes leisten können.

Kostenvorteile in der Cloud

Kein Kapital, keine Überbereitstellung, variable Kosten

Hohes Mass an Kontrolle

Verwalten von Leistung, Latenzzeit, Risiken und Kosten

65 %
kürzere Zeitspanne für die Breitstellung globaler IT-Projekte

44 %
weniger Zeitaufwand für die Aufrechterhaltung des Betriebes

30 %
Einsparungen bei den Investitionsausgaben (CapEx) durch Wegfall von Überbereitstellungen

40 %
höhere Produktivität der IT-Teams durch Entlastung beim IT-Support

Schnellere Innovationen mit HPE Greenlake

Gestützt durch HPE GreenLake Central schaffen Sie mit HPE GreenLake ein einheitliches Erlebnis in Ihren Private und Public Clouds für eine nahtlose Integration in Ihrer gesamten IT-Umgebung. Stellen Sie Services schneller bereit, sparen Sie Kosten ein, gewinnen Sie neue Compliance-Erkenntnisse und vereinfachen Sie die Verwaltung.

 

IT-Verbrauchstrends in Zahlen

Die Verlagerung von der Erstellung zur Nutzung entwickelt sich sehr schnell und wird voraussichtlich in den nächsten zwölf Monaten die traditionelle Beschaffung mit verbesserten as-a-Service-Modellen überflügeln und 40 % der IT-Infrastrukturausgaben von Unternehmen ausmachen. Zwischenzeitlich wurden unkompliziertere Workloads in die Cloud verlagert. Trotzdem wurden 2/3 der Workloads noch nicht in die Cloud verschoben und werden sich daher in der Verarbeitung schwieriger gestalten.

  • 90 % der Unternehmen nutzen Cloud-Services in irgendeiner Form
  • 5 verschiedene Clouds werden im durchschnittlichen Unternehmen betrieben
  • 59 % der Unternehmen stellen derzeit zu viele IT-Ressourcen zur Verfügung

 

Mehr Skalierbarkeit für Ihr Unternehmen mit HPE Greenlake

Lösen Sie die EaaS-Herausforderungen mit HPE GreenLake, einem Hybrid Infrastructure-Service, der On-Demand-Kapazität und Planung bietet und die Agilität und Wirtschaftlichkeit der Public Cloud mit der Sicherheit und Leistung lokaler IT vereint. Durch folgende Merkmale heben wir uns von anderen Anbietern ab:

Bahnbrechende Messtechnik
Nutzen Sie ein Modell für nutzungsabhängige Bezahlung für Ihre lokale Infrastruktur. Schaffen Sie mehr Wachstum und decken Sie unerwartete Nutzungsspitzen mit einem lokalen IT-Ressourcenpuffer und bei Bedarf einfachen Erweiterungsmöglichkeiten in die Public Cloud ab.

Professionelle und operative Services
Für neue Initiativen müssen keine zusätzlichen Mitarbeiter eingestellt werden. Wir übernehmen auch die aufwändigsten, komplexesten Arbeiten mithilfe von Services, die in unsere verbrauchsabhängigen Lösungen integriert sind.

Optimierte, automatisierte Verwaltung
HPE GreenLake Central gibt Ihnen einen einheitlichen Überblick über Ihre IT-Abläufe und ermöglicht die Bereitstellung, Überwachung und Verwaltung der Infrastruktur mit Cloud-nativen Kontrollmechanismen.

Alle Workloads, die Sie brauchen
HPE GreenLake unterstützt nahezu alle Technologien von HPE. Je nach Ihren Anforderungen, Ihren Kenntnissen und Ihren internen IT-Ressourcen können Sie aus vorkonfigurierten End-to-End-Lösungen oder modularen Lösungen wählen, die eine breite Infrastrukturauswahl bieten.

 

Ergebnisse zählen mehr als die Infrastruktur

Die Erfahrungen mit der Cloud hat die Erwartungen von Führungskräften an die IT geprägt. HPE GreenLake bietet die Kostenvorteile der Cloud auf lokaler Ebene, ein Modell für nutzungsabhängige Bezahlung, bei dem kein Kapital im Voraus eingesetzt werden muss, und Überbereitstellungen bei der Infrastruktur vermieden werden. Wichtige Vorteile:

Geschäftliche Agilität
Profitieren Sie von schnelleren Prozessen, bedarfsgerecht bereitstehenden Kapazitäten und schnellerer Bereitstellung von Anwendungen und Services.

Einfachere IT
Nutzen Sie verfügbares Fachwissen und Supportleistungen, um Routineaufgaben leichter durchzuführen, damit sich Ihre Mitarbeiter auf wichtigere Geschäftsinitiativen konzentrieren können.

IT-Kosten senken
Vermeiden Sie Vorlaufkosten und Überbereit-stellungen.

Hohes Mass an Kontrolle
Profitieren Sie vom einfachen Überwachen und Verwalten von Leistung, Sicherheit, Compliance und Daten sowie von geringeren Latenzzeiten, Risiken und Kosten.